Schreiben ist in die Muschel hören

Ich wurde 1978 geboren.

1985 eingeschult. Besuchte dann 11 Jahre die Hauptschule für Körperbehinderte.

Anschließend besuchte ich die Integrationsschule. Machte dort 2 000 Mittlere Reife.

Versuchte dann eine Ausbildung. Brach sie aber nach 4 Tagen wegen körperlicher und psychischer Probleme ab.

Dann arbeitete ich fast 9 Jahre als ehrenamtl. Helferin im  Mehrgenerationenhaus. (Besten Dank an dieser Stelle der damaligen Leiterin für ihr Engagement!)

Dann arbeitete
parallel  dazu - bis heute - auch 1x wöchentl. - als ehrenamtl. Helferin im Projekt ComIn. Zu erreichen im Internet unter:

www.projektcomin.12see.de

Und seit Oktober 2011 ehrenamtl. im Mehrgenerationenhaus "Unter den Arkarden".